März, 2021

05März19:30CendrillonFr 05. März 2021, 19.30 Uhr, Luzerner Theater

more

Infos

Fr 05. März 2021, 19.30 Uhr, Luzerner Theater

Cendrillon / Aschenputtel

Putzen statt Tanzen? Zum Glück hat Aschenputtel eine Fee an ihrer Seite, die die junge Frau kurzerhand zum Hofball und zum Prinzen zaubert. Als um Mitternacht alles vorbei ist, muss Aschenputtel zurück nach Hause und verliert ihren gläsernen Schuh. Durch ihn und mit ein bisschen magischer Hilfe der Patin finden Aschenputtel und ihr Prinz nach einer nächtlichen Umarmung im Wald doch noch zueinander. Und wenn sie nicht gestorben sind…

1899 komponierte Jules Massenet auf Grundlage der bekannten Aschenputtel-Geschichte eine Märchenoper mit einem ätherischen Feen-Chor, prachtvollen Tänzen, innigen Duetten und schlicht brillanter Musik. Für dieses Meisterwerk der französischen Spätromantik kommt ein Regisseur ans LT zurück, der Luzern bereits 18/19, mit seiner Inszenierung der Oper «Roméo et Juliette», im Sturm erobert hat: Vincent Huguet.

Musikalische Leitung: Clemens Heil
Inszenierung: Vincent Huguet

Chor des LT
Luzerner Sinfonieorchester
Kathrin Hottiger, Noémie

LINK

Zeit

(Freitag) 19:30

Saal / Theater / Ort

Luzerner Theater

© Kathrin Hottiger. Wordpress Implementierung: Christian Mattis
X